29 พฤษภาคม 2024

Achtung Bitcoin

Bitcoin bereitet sich auf eine große Korrektur vor. Großinvestoren warnen Bitcoin, sich vor dem Preisanstieg auf eine massive Korrektur vorzubereiten Der Investor und Finanzautor Harry Dent hat kürzlich eine wichtige Warnung zu Krypto und dem Aktienmarkt herausgegeben.

In einem neuen Interview mit David Lin Report sagt Harry Dent, dass der bevorstehende Marktcrash sowohl für Bitcoin- als auch für Aktienmarktinvestoren katastrophal sein wird. Und dies wird BTC den Weg ebnen, in die Zukunft der Wirtschaft hineinzuwachsen.

Dent sagte, der bevorstehende Marktcrash werde wahrscheinlich irgendwann im Juli eintreten. Und seine Auswirkungen auf Bitcoin werden den massiven Fehler von Amazon widerspiegeln, wie es in den frühen Tagen der Dotcom-Blase und während des Scheiterns der Fall war. Dies wurde gelöst, Dent glaubt, dass BTC wie ein Phönix aufsteigen wird.

Nach dem Börsencrash sagen die Leute, dass Bitcoin das Einzige ist, was standhalten kann. Es ist ein großer Trick.

So auch Amazon und dotcom. Es wird uns immer mehr beweisen, dass diese Blase und die Krypto-Blase uns sagen, dass dies kein Witz ist. Das ist eine große Sache. geschehen als nächstes Es spiegelt perfekt das Bild der Dotcom-Blase wider.

Marktrückgänge können zu Korrekturzahlen von bis zu 95 % bis 96 % führen. So werden Amazon und dotcom fallen. Aber danach wird Bitcoin in den nächsten zehn Jahren exponentiell wachsen.

Dies ist nur eine langfristige Wachstumsblase, die ihren Höhepunkt erst 2030 erreichen wird, wenn die US-Gen Y ihren Höhepunkt erreichen wird.

Ein weit verbreiteter Krypto-Stratege sagt, dass Bitcoin (BTC) auf ein anhaltendes Allzeithoch gestiegen ist.

Der pseudonyme Analyst Credible sagte seinen 338.900 Twitter-Followern, dass er glaubt, dass Bitcoin nach dem langen Tiefpunkt im letzten Jahr am Anfang eines massiven Bullenlaufs steht.

Investitionen haben jedoch Risiken, sollten Informationen studieren, bevor Sie eine Investitionsentscheidung treffen.

Quelle: dailyhodl

You cannot copy content of this page